Mach mit!

Wie kann ich mitmachen?

1) Mitglied in der HUSKJ werden

Du hast Lust, Hessen zu einem attraktiveren Ort für Kinder- und Jugendliche zu gestalten und möchtest Dich und Deine Ideen und Wünsche in der Landespolitik einbringen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen Dich – ganz egal, ob Du bereits Mitglied in einer kommunalen Jugendvertretung bist, oder nicht!

A) Mitglieder in Kommunalen Jugendvertretungen

Wenn Du Mitglied in einer hessischen kommunalen Jugendvertretung, also zum Beispiel in einem Jugendparlament, Jugendforum oder Jugendbeirat bist, dann bist Du herzlich dazu eingeladen, Deine Jugendvertretung bei uns, in der HUSKJ zu vertreten.

Unsere Mitgliedsvertretungen entsenden Delegierte in unsere Vollversammlung und beteiligen sich rege in unseren Ausschüssen und Arbeitsgruppen. Die Delegierten werden selbständig von den Jugendvertretungen bestimmt – das heißt, Du kannst Dich einfach in Deiner eigenen Jugendvertretung als Delegierter melden und bist dann Teil unserer Vollversammlung.

Deine Jugendvertretung ist noch nicht Mitglied in der HUSKJ? Kein Problem! Schreibe uns einfach eine Nachricht per Mail oder auf Instagram, in der Du uns mitteilst, dass ihr gerne Teil der HUSKJ werden würdet. Alles weitere besprechen wir dann. Und keine Sorge, wenn Du Dir noch unsicher bist, ob Du Teil der HUSKJ werden möchtest oder noch nicht mit den anderen Mitgliedern Deiner Jugendvertretung gesprochen hast, kannst Du Dir die HUSKJ auch gerne erst einmal nur anschauen. Jeder ist herzlich zu unseren Treffen eingeladen. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

B) Interessierte, die nicht Teil einer kommunalen Jugendvertretung sind

In deiner Kommune gibt es (noch) keine Jugendvertretung oder Du bist aktuell (noch) kein Mitglied in dieser? Kein Problem! Du bist trotzdem herzlich dazu eingeladen, Dich in der HUSKJ mit einzubringen. In den verschiedenen Ausschüssen und AGs reden wir über diverse Themen. Du entscheidest, was Dich interessierst und in welchen der Ausschüssen Du Deine Meinungen und Ideen einbringen möchtest. Wir freuen uns auf Dich!

2) Jugendvertretungen gründen

In Deiner Stadt oder Gemeinde gibt es (noch) keine Jugendvertretung, in der Du Dich einbringen kannst? Das ist Schade, aber muss so nicht bleiben! Eine Vielzahl der Kinder- und Jugendvertretungen sind durch die Initiative von Kindern und Jugendlichen, wie Du selbst es bist, entstanden. Die Meisten Politiker freuen sich, wenn interessierte Jugendliche auf sie zukommen und sich einbringen möchten; Du musst also keine Angst haben, Deine Idee zur Gründung einer Jugendvertretung in Deiner Kommune anzusprechen.

Wir unterstützen Dich hierbei gerne!

Es kann erstmal eine große Hürde sein, auf die Kommunalpolitik zuzugehen und die eigene Idee vorzustellen. Dann gibt es auch noch so viele verschiedene Beteiligungsformen – Jugendparlamente, Jugendforen, Jugendbeiräte etc. – wo ist da der Unterschied und was eignet sich überhaupt für die eigene Gemeinde? Wie schreibt man eigentlich eine Satzung für die Jugendvertretung und wie erreicht man am Ende die Jugendlichen? Was muss bei der Gründung generell sonst noch so beachtet werden? 

Wir beantworten Dir gerne Deine Fragen und unterstützen Dich aktiv im Gründungsprozess – egal ob Du noch bei der Anfangsidee bist, oder das Projekt bereits fortgeschritten ist. Kontaktiere uns gerne über unsere E-Mailadressen oder schreibe uns eine DM auf Instagram. Wir freuen uns darauf, Dir zu helfen, Deine Vision einer Jugendvertretung in Deiner Gemeinde wahr werden zu lassen!

An alle Kommunalpolitiker*innen: Auch Sie beraten wir gerne, wenn es darum geht, unsere Erfahrungen und Expertise einzubringen.

Cookies 🍪
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern. Sobald Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie diesem zu.
Zustimmen!
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen